Häufig gestellte Fragen

  • Wie funktioniert die Übertragung einer Immobilie in Norwegen?
    Die Übertragung erfolgt in Norwegen über den Notar. Persönliche Anwesenheit ist nicht erforderlich.
  • Muss in Norwegen auch eine Grunderwerbssteuer gezahlt werden, wie es in Deutschland der Fall ist?
    Ja, diese Steuer beträgt 2,5 %.
  • Wie leicht ist Norwegen zu erreichen?
    Norwegen ist mit dem Flugzeug, dem Auto und dem Boot leicht zu erreichen. Die Straßen im Norden Europas sind im Vergleich zum Verkehr im Süden viel ruhiger.
  • Wie ist das Wetter in Norwegen?
    Norwegen hat ein sehr wechselhaftes Klima. Im Allgemeinen kann man sagen, dass es im Westen Norwegens viel mehr regnet und schneit als im Osten. Der trockene östliche Teil Norwegens hat daher wesentlich mehr Sonnenstunden und stabilere Winter.
  • Ist ein Holzbungalow gut gedämmt?
    Holz hat naturgemäß einen hohen Dämmwert. Ein Holzrahmenhaus ist auch mit zusätzlichem Dämmmaterial versehen, um die höchsten Dämmungsanforderungen der norwegischen Behörden zu erfüllen. Bei Häusern mit Holzstapelsystem bestimmt die Dicke der Stämme die Dämmeigenschaften.
  • Ist ein Hypothekendarlehen für einen Bungalow in Norwegen möglich?
    Die meisten Kreditgeber in Norwegen sind bereit, ein (Ferien-) Haus bis maximal 60% des Kaufwerts zu finanzieren.
  • Gibt es Möglichkeiten, die norwegische Mehrwertsteuer für Neubauten zurückzufordern?
    In einer privaten Situation ist es nicht möglich, die Mehrwertsteuer zurückzufordern. Bei geschäftlichen Investitionen könnte dies eine Möglichkeit sein. Diese Frage kann am besten während einer persönliche Beratung beantwortet werden.
  • Kann man als Ausländer ein Baugrundstück in Norwegen kaufen?
    Ja, es ist für Nichtansässige relativ einfach, eine Immobilie zu registrieren.
  • Was ist eine D-Nummer?
    Norwegische Einwohner sind unter einer Personennummer (Sozialversicherungsnummer in Deutschland) bekannt. Nichtansässige können eine D-Nummer anfordern, mit der die Immobilie registriert werden kann.
  • Kann ich in Norwegen ein Bankkonto eröffnen?
    Ja, die meisten Banken sind bereit, ein Konto für Ausländer zu eröffnen. Eine D-Nummer ist jedoch erforderlich.